WOHNFABRIK I TOFFEN

WOHNFABRIK I TOFFEN

Die Wohnfabrik I ist das erste Gebäude, das nach der klaren Grundidee des Wohnfabrik-Konzepts auf einem alten Fabrikareal in der Gemeinde Toffen entstanden ist. Eine Gruppe junger, dynamischer Unternehmer hat die Neubau-Lofts zwischen 1997 und 1999 geplant und erstellt. Das Erstlingswerk beherbergt seither nicht nur den Firmensitz der Wohnfabrikanten, sondern bietet 15 Familien auf einer Nutzfläche von ca. 2000 m2 ein individuelles Heim. Neben elf Eigentumswohnungen gehören dazu vier Mietwohnungen, vier Gewerbeinheiten und eine Werkstatt.

Die Wohnfabrik I direkt an der Gürbe ist dank ihrer eigenständigen, modernen Architektur nicht zu übersehen mit den grossen Fensterfronten, der filigranen Stahlkonstruktion und dem einzigartigen Laubengang.

Ihre Kontaktadresse: Zurbrügg Immobilien AG
Bauherrschaft: Zurbrügg Immobilien AG